rana13

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Liedtexte
  Zitate
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Freunde
    troll-killer
    - mehr Freunde



http://myblog.de/rana13

Gratis bloggen bei
myblog.de





Bin wieder da!!!

so, jetzt möchte ich mich mal wieder melden...

Das WGT fand ich mal wieder super, hab alles gesehen was ich wollte und noch mehr. Wir haben uns mal 2 Lesungen angetan, eine von „Oliver Ligneth Dahm“ und die zweite vom „Christian von Aster“, der wiederrum hat seine letzten 10 Minuten „Andre´ Ziegenmeyer“ ü-berlassen und ich kann Euch nur sagen, diesen Namen sollte man sich merken!!! War total genial!!!
Dann möchte/ sollte ich Euch vorm MET warnen!
Der kann üble Auswirkungen haben, stellt Euch vor, klein rana hat 2 Flaschen intus und ihr fällt nix besseres ein, als sich die Augenbraue piercen zu lassen. Blitz und die Umsetzung folgte gleich...Naja, wieder mal ein Piercing mehr, aber bei mir fällt das ja kaum noch auf, obwohl das schön durch den Pony versteckt wird. Es gab nämlich einige Leutchen denen es nicht aufgefallen ist....ggrrrhhhhh
Es war einfach schön wieder in der Nähe der Heimat zu sein, Ene´s Eltern kümmern sich ja auch immer gut um einen, bemuddeln und betuddteln einen, es gab jeden Abend mein Schüsselchen Erdbeeren, die wieder total lecker waren und jeden Morgen ein wundervolles Frühstück!!! Also man wird da schon sehr verwöhnt...deshalb wird es mir wohl da so gut ge-fallen. Da kann ich nur froh sein, dass es bald wieder so weit ist, denn am 14.07.06 sind wir ja wieder in Leipzig – auf zu DEPECHE MODE, JAAAAAAAAA, dass wird was werden....
Am Dienstag haben wir uns dann mal den Leipziger Zoo angeschaut, weiß schon gar nicht mehr, wie lange das her ist, dass ich mal im Zoo war, aber es hat sich gelohnt, war einfach schön. Am Besten fand ich die Erdhörnchen, so was putziges!!!! Von denen hab ich echt süße Bilder gemacht, zum kringeln!!!
Am Mittwoch hieß es dann „Heimreise“ antreten, irgendwie hatten wir beide keine sonderli-che Lust, wären am liebsten noch da geblieben, aber was konnten wir schon machen, Ene musste wieder arbeiten und ich hatte ja auch noch einiges vor, was ich natürlich mal wieder nicht in die Tat umgesetzt habe, typisch...erst viel vornehmen und dann kommt man doch nicht dazu!!!! Jeder Mensch hat sein Laster, ich komm mir vor als hätte ich nen ganzen Fuhrpark voll Laster!!!
Die restlichen Tage waren natürlich wieder viel zu schnell vorbei, Freitag nach Nandlstadt – gemütlicher Abend mit grillen und WM (arrrghhhhh), ich bin und werde einfach kein Fußball-fan, Samstag hab ich mich mit Astrid getroffen, schön Geburtstagsgeschenk überreicht und zum Kaffee gabs echte Schneebälle, die ich nur von Rothenburg kenne, aber Leipzig ist ja fortschrittlich, die hatten zum Stadtfest einen Stand mit Schneebällen, was ich erst nicht glauben wollte!!! Aber die waren wieder lecker!!! und Astrid hat sich auch wie ein Honigku-chenpferd gefreut, die Überraschung war mir gelungen. Glaubt aber bitte nicht, dass es kei-ne Überwindung gekostet hat, ihr nicht vorher bescheid zu geben. Ein Kampf mit mir!!! Da-nach sind wir zum Schliersee gefahren und sind gemütlich drum herum gelaufen, schön ge-mächlich, war toll, haben unsere Füßchen mal das Wasser erproben lassen und haben es uns einfach nur gut gehen lassen...Danke dafür...
Somit wurde der Sonntag dann zum Schlaftag ernannt, ach tat das gut....
Mittlerweile ist Montag und der erste Arbeitstag auch wieder da! Am liebsten hätte ich heute morgen gleich ne Kehrtwendung gemacht, aber da muss ich wohl die nächste Zeit noch durch, hätte alles hin schmeißen können, weil hier einfach nichts so richtig läuft – ICH HASSE EUCH ALLE!!!! Aber gegen 11 Uhr bekam ich eine Nachricht!!!
Mein Vorstellungsgespräch fällt morgen aus!!! Scheiße!!! Was soll das????? Hör ich viel-leicht nicht richtig, WIESO??? Stellt Euch vor, DIE NEHMEN MICH AUCH SO!!!! Jetzt hängt es nur noch an der Personalvertretung, die nächste Sitzung ist am 22.06.!!! Tja und dann kommt die Frage wann sie mich gehen lassen!!!!! JUCHUUUUUUU!!!!!!!!!!! Mir geht’s gut, die Sonne scheint und das Leben ist heute doch noch schön, ehrlich gesagt, ich kanns kaum glauben, aber so positiv kann es gerne weiter gehen.....ich glaub heute kann mich nichts mehr erschüttern, tralllalalalalalalallalala

Ich wünsch Euch ne schöne Zeit und lasst es euch verdammt gut gehen!!!
12.6.06 13:38
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung